Archiv für September, 2009

Gesichtsauffrischung bei Campanile

Posted in Campanile, Neuheit 2009 on 18. September 2009 by dddverlag

Campanile_3DNachdem wir etwas weiter unten schon einmal einen ersten Cover-Entwurf von Campanile online gestellt haben, hat sich mittlerweile der Farbton der Schachtel verändert. Wie ihr sehen könnt, ist das Rot einem freundlichen Creme-Ton gewichen, bei dem die Motive des Covers wesentlich besser zur Geltung kommen. Das Spiel befindet sich aktuell in der Produktion und wird auf der Spielwarenmesse in Essen dann erstmals erhältlich sein. Zur Einstimmung der aktuelle Klappentext:

CAMPANILE – Der Wettstreit der Türme. Nur wer ganz oben mitspielt, hat das Sagen. Stockwerk um Stockwerk treiben die Spieler die Türme in schwindelerregende Höhen und wetteifern darum, möglichst den größten Einfluss auf die Türme zu erlangen. Von Anfang an auf den richtigen Turm setzen und so bauen, dass genau dieser am höchsten wird, dies ist das Ziel von CAMPANILE.
Jeder will hoch hinaus, aber am Ende ist nur der Spieler mit dem meisten Einfluss allen anderen turmhoch überlegen. Das überzeugende und einfache Spielprinzip von CAMPANILE sorgt in allen Altersklassen für reichlich Spielspaß.
CAMPANILE – Der Wettstreit der Türme – die stark überarbeitete und vollkommen neu illustrierte Neuauflage des flotten Kartenspielklassikers. Cover_Campanile_Rahmen

Seidenstraße – das erste Brettspiel des DDD Verlags

Posted in Brettspiel, Neuheit 2009, Seidenstraße, Spiel 09 in Essen on 7. September 2009 by dddverlag

Seidenstrasse_3D
So langsam rückt die Spielwarenmesse in Essen näher und wir können in den nächsten Wochen nach und nach weitere Informationen zu unseren Neuheiten geben. Allen voran die ersten Details zu unserem großen Brettspiel Seidenstraße. Auf dem Bild könnt ihr erkennen, wie die Schachtel in etwa aussehen wird (für die Fachleute unter euch, die Schachtel hat das Thurn und Taxis-Format).

Die legendäre Seidenstraße! Ein weit verzweigtes System von Verbindungen, das im Altertum Städte und Oasen im weiten Raum zwischen China und dem Mittelmeer verband. Der Warenhandel, der in dieser Zeit mächtig aufblühte, war ein so lukratives Geschäft, dass Kaufleute und Händler die größten Strapazen und Mühen auf sich nahmen, um die exotischen Güter durch glühend heiße Wüsten und über tief verschneite Gebirgspässe ein Stück weit nach Westen zu transportieren. Waren wie Gewürze, Porzellan oder Seide waren im Westen so kostbar, dass sie gegen Edelsteine aufgewogen wurden!

Gemeinsam bewegen die Spieler drei Karawanen durch das berühmt-berüchtigte Wegenetz der Seidenstraße. Sie erweitern ihren Warenbestand und verkaufen kostbare Güter möglichst gewinnbringend auf den Märkten. Auf dem langen Weg drohen Sandstürme, lauern Wegelagerer oder kassieren feiste Zöllner ab! Sobald eine Karawane ihren Zielort erreicht, wird derjenige, der die meisten Waren mit sich führt, mit Edelsteinen belohnt. Wer wird am Ende dieses spannenden Spiels die wertvollste Edelsteinsammlung haben?

Spielmaterial: 1 Spielplan, 80 Spielkarten, 30 Edelsteine, 1 Stoffbeutel, 5 Sichtschirme, 22 Aktionsplättchen, 8 Siegpunktmarker,
10 Holzscheiben, 10 Aufkleber, 1 Spielregel, 1 Übersichtsblatt

Soweit der erste Eindruck, weitere Informationen und Bilder vom Spielmaterial gibt es in den nächsten Wochen.