Archiv für Oktober, 2010

Wir sind zurück von der Spielwarenmesse in Leipzig

Posted in Uncategorized on 28. Oktober 2010 by dddverlag

Unsere erste Messe auf der Modell-Hobby-Spiel. Mit einem 18qm großen Stand haben wir drei Tage lang dem interessierten Publikum unsere Spiele zeigen können. Mit im Gepäck hatten wir unsere druckfrische Neuheit 1655 – Habemus Papam. Da diese erst einen Tag vor Messebeginn angeliefert, wurde seht ihr im Bild unten am linken Tisch sozusagen die Weltpremiere der allersten Partie mit dem fertig produzierten Spiel!
Alles in allem war es eine schöne Messe, wir haben viele neue Bekanntschaften geschlossen und unser Verlag ist über die fränkischen Landesgrenzen hinaus wieder ein Stück weit bekannter geworden. Insbesondere unsere Spiele Campanile und Seidenstraße fanden viel Beachtung und wurden sehr häufig gespielt. Natürlich ist die Messe in Leipzig nicht mit den Spielertagen in Essen zu vergleichen, dominieren in Leipzig doch eher die Familien und Gelegenheitsspieler.

Advertisements

DDD 22 erschienen

Posted in Neuheit 2010, Rollenspiel on 26. Oktober 2010 by dddverlag

Die 22. Ausgabe unseres Midgard-Magazins Dausend Dode Drolle ist erschienen. Das Titelbild ist diesmal ein alter Meister des britischen Malers John Frederick Lewis und prangt ebenfalls auf der Schachtel unseres Spieles „Seidenstraße“. Damit wird sozusagen gleich eine Brücke zu unserem Hauptartikel geschlagen, nämlich das umfangreiche Eschar-Abenteuer „Der Reif der Nebthut“ aus der Feder von Stefan Peschl. Des weiteren haben wir die Schauplatzbeschreibung eines Landgutes auf Myrkgard. Zugleich stellt der Artikel den ersten Teil einer kleinen Miniserie mit Beiträgen zur düsteren Schwesterwelt Midgards dar, die in der nächsten Ausgabe fortgeführt wird. Den Abschluss dieser Ausgabe bildet ein Artikel über die erainnischen Rechtsfinder und gibt darüber hinaus einen umfangreichen Einblick in das erainnische Rechtssystem. Keine Ausgabe ohne unseren beliebten Buchtip, auch wenn dieser nicht mehr regelmäßig aus der Feder von Hermke, aber immer noch aus dem engeren Mitarbeiterkreis der legendären Romanboutique stammt. Wir hoffen, unser Material bietet euch wieder etliche vergnügliche Spielabende. Wir machen uns jetzt an die Arbeiten für die DDD 23.

1655 – Habemus Papam erschienen

Posted in Uncategorized on 4. Oktober 2010 by dddverlag

Rechtzeitig zur Modell-Hobby-Spiel in Leipzig ist unser neues Spiel erschienen. Wie immer ist es ein großartiger Moment, wenn man das fertig produzierte Spiel in den Händen halten und die erste Partie mit richtigen Karten spielen kann. Das Spiel ist ab sofort über unseren Webshop zu beziehen. In den regulären Handel kommt 1655 – Habemus Papam dann nach der Messe in Essen.